Historische Denkmäler, reiche Kultur und unzählige Cafés

Istanbul

Istanbul bietet internationalen Unternehmen eine hervorragende Anbindung an Europa und Asien

Bekannt für seine historischen Denkmäler, seine reiche Kultur, unzählige Cafés sowie zahlreiche Unterhaltungs- und Einkaufszentren, darunter einer der größten und ältesten überdachten Basare der Welt - der Große Basar, Istanbuls geschäftige und kosmopolitische Stadt, zieht Menschen aus aller Welt an.

Ausländische Unternehmen fühlen sich von Istanbuls stabilem Geschäftsumfeld und seiner außergewöhnlichen Lage angezogen. Es liegt an der Bosporus-Straße und ist die einzige Stadt der Welt in Europa und Asien. Die Region ist über drei internationale Flughäfen, drei Hängebrücken, Hochgeschwindigkeitsnetze und einen Autobahntunnel verbunden und bietet Organisationen einen einfachen Zugang zu Europa, Zentralasien, dem Nahen Osten und Russland.

Mit seinem riesigen Talentpool, dem wettbewerbsfähigen Körperschaftsteuersatz und den relativ niedrigen Lebenshaltungskosten hat sich das Geschäftsumfeld von Istanbul in den letzten Jahren rasant entwickelt. Viele Coworking Spaces, Beschleuniger, Investoren und Risikokapitalunternehmen sind jetzt in der Stadt ansässig. Darüber hinaus hat sich die Region zu einem international anerkannten Zentrum für Organisationen aus den Bereichen Finanzdienstleistungen, Kreativwirtschaft, IKT, Biowissenschaften und Logistik entwickelt.

Mitglieder der Studio Alliance haben Projekte in Istanbul durchgeführt für:

Istanbul Fast Facts

Durchschnittliche Vermietungskosten

289 m²

Istanbul West (12 Monate)

Gesamtvermietung im Jahr 2019

280,000

Quadratmeter

Leerstandsquote

23.2%

Bosporus Küste

Das MESS Technology Center, ein großes regionales Zentrum für innovative Forschung, wurde kürzlich in Istanbul eröffnet, um die Vision der Türkei zu unterstützen, eine globale Produktions- und Technologiebasis zu sein. Der Komplex wird die Transformation der digitalen Infrastruktur des Landes überwachen und zusammen mit den etablierten Technologischen Entwicklungszonen Istanbuls - allgemein als Technoparks bekannt - das MESS Technology Center dazu beitragen, Unternehmen mit intelligenter Technologie und Automatisierung traditioneller Fertigungs- und Industrieprozesse auf den neuesten Stand zu bringen.

Galata-Turm

Die kommerzielle Bürolandschaft Istanbuls wird in den kommenden Jahren um mehr als 580,000 Quadratmeter Bürofläche erweitert, die in den nächsten drei Jahren errichtet werden soll. Mehr als die Hälfte dieser Entwicklung befindet sich in der Region Kozyatağı.

Bedeutende Vermietungen

Assembly

14,750 sq m

Quasar

Bedeutende Investition

Istanbul Tower

€ 594m