Nicht nur das Finanzkapital der Welt

London

London ist eine der aufregendsten, innovativsten und profitabelsten Städte der Welt

Mit den Entwicklungen The Gherkin, The Cheesegrater, The Walkie Talkie und The Shard, die Teil seiner beeindruckenden Skyline sind, verfügt London über einige der bekanntesten kommerziellen Bürogebäude der Welt.

London ist berühmt für seine Fülle an Kultur, Geschichte und Unterhaltung, aber die Stadt bietet auch ein wettbewerbsfähiges Geschäftsumfeld mit Organisationen, die von fantastischen Kommunikationsverbindungen, wettbewerbsfähigen Steueranreizen und einem hochqualifizierten Talentpool profitieren.

Mitglieder der Studio Alliance haben Projekte in Großbritannien durchgeführt für:

London – Schnelle Fakten

Durchschnittliche Vermietungskosten - West End

€1,400

pro Quadratmeter

Gesamtvermietung 2019

1,150,000

Quadratmeter

Leerstandsraten

4.8 %

Cognizant, London

Es besteht kein Zweifel, dass die anhaltende Pandemie und die Brexit-Unsicherheit die britische Hauptstadt beeinträchtigen. London ist jedoch nach wie vor das weltweit führende Finanzzentrum – mit mehr als 250 Banken – sowie als globaler Wagniskapital- und Private-Equity-Hub. Die Stadt ist auch eines der weltweit führenden digitalen Zentren und das größte Tech-Ökosystem in Europa. Darüber hinaus sind Media-Tech- und Serviced-Büroanbieter weiterhin herausragende Sektoren in der Londoner Geschäftslandschaft.

Die Covid-19-Pandemie hat zu einzigartigen Herausforderungen für die Büronutzung in ganz Europa geführt. Ein kürzlich veröffentlichter Bericht von JLL deutet jedoch darauf hin, dass London für den Rest des Vereinigten Königreichs von Vorteil sein könnte. Aufgrund eines hohen Anteils der Belegschaft, der erheblich jünger ist (47% unter 35 Jahren) und daher weniger an schwerwiegenden Coronavirus-Symptomen leidet und sich eher sicher fühlt

Bedeutende Vermietungen

European Bank for
Reconstruction & Development

34,000 sq m

Docklands

Bedeutende Investition

Citigroup

€ 1.2bn